• dkw. Kunstmuseum
    Dieselkraftwerk Cottbus
    Uferstraße/Am Amtsteich 15
    03046 Cottbus
    Tel. +49(0)355 494940 40

    www.museum-dkw.de
    info@museum-dkw.de

  • Dienstag - Sonntag
    10.00 - 18.00 Uhr
    Montag geschlossen

AKTUELL

Karten im Vorverkauf an der Kunstkasse
Tel. +49(0)355 494940 40

Zur Übersicht: Das dkw.Quartalsheft mit den Ausstellungen und Veranstaltungen
Juli, August, September 2016 im pdf.-Format hier zum Herunterladen (747 KB)

Quartalsheft April bis Juni 2016

DI 06.09. 16.30 Uhr
Führung in Ulrich Wüst. In der Stadt
Carmen Schliebe / Eintritt 5,50 €

DO 08.09. 18.30 Uhr
Vortrag über Rene Magritte, den malenden Denker.
Frau Karoline Leder, Assistentin an der BTU Cottbus-Senftenberg, Arbeitsgebiet Kulturphilosophie
Eintritt 4,00 €/Mitglieder der Blechen-Gesellschaft 2,00€

(Der ursprünglich für den 8. September geplante Vortrag „Bettina von Arnim und Carl Blechen“ von Prof. Dr. Bunzel, Goethe-Institut, Frankfurt/Main, findet im Jahr 2017 statt.)

SO 11.09. 15 Uhr
Eröffnung der Ausstellung
Bilderlust. Plakat, Theaterarbeit, Grafik und Malerei von Volker Pfüller.
Ab 15 Uhr freier Zutritt zur Ausstellung.

DI 13.09. 16.30 Uhr
Führung zu Jo Achermann. Von Außen nach Innen. Von Ort zu Ort.
Jörg Sperling / Eintritt 1,50 €

DO 15.09. 16.30 Uhr
Führung in Roland Nicolaus. ZwischenWelten
Ulrike Kremeier / Eintritt 5,50 €

SA 17.09. 19.30 Uhr
Klavierkonzert
Dirk Fischbeck, Halle/S. - Deutsche Chopin-Gesellschaft e.V.-Regionalverband Brandenburg / Eintritt 13 €

MI 21.09. 14 Uhr
Kunstkreis 60+ in Bilderlust. Plakat, Theaterarbeit, Grafik und Malerei von Volker Pfüller.
Barbara Martin / Eintritt 4,50 €

SA 24.09. 18 bis ca. 2 Uhr
Museum macht schöner! Die Museumsnacht für alle.

Ausführliches Programm hier...

SO 25.09. 16 Uhr
Turnusführung
Kunst und Architektur. Ein Dieselkraftwerk wird zum Kunstmuseum.
Simone Fanninger / Eintritt 5,50 €

 

Änderungen und Ergänzungen vorbehalten/Stand 25.08.2016


  • Aktuelle Ausstellungen


  • Die Sammlung


  • Das Dieselkraftwerk

  Kontakt | Impressum | © 2016